Beat Stories - Archiv
Seite 4 von 8. Bitte benutzen Sie die Sortierfunktion am Ende der Liste für weitere Seiten.

Roland Koch: Canned-Heat-Blues


No place to go. Er sitzt im Keller auf dem Fußboden, wo der Thorens-Plattenspieler seiner Frau steht und spielt seiner Tochter alte Platten vor. Der Raum war früher ein Zimmer für Au-pair-Mädchen, dunkel, feucht, mit einem Fenster auf eine Wand, einem Heizkörper und eigenem Eingang. Er spürt, daß ...   Mehr

20. 04. 2015

Matthias Mala: Scully (Grateful Dead)


Eigentlich müsste die Halle zum Platzen gefüllt sein. Müsste? Mann, in welcher Zeit lebst du? Es ist 1981! Grateful Dead, das ist kalter Kaffee, und du säufst ihn. Nicht mal die Arena ist richtig gefüllt, aber wenigstens ist es die Olympiahalle und nicht der halbleere Circus Krone, in dem du im Ja...   Mehr

20. 04. 2015

Ulrich Woelk: Eden (Iron Butterfly)

Cornelius war nun also seit beinahe einem Jahr Vater. Und er war es mit dem Eifer, mit dem man etwas Neues beginnt, etwas, das noch nicht durch viele erfolglose Versuche verkorkst worden ist wie zum Beispiel der langgehegte Plan, ein Instrument zu erlernen oder einen bedeutenden Roman der Weltlitera...   Mehr

17. 04. 2015

Gregor Hens: Die meisten Worte fehlen noch (Nico)


Auf dem Selbstmörderfriedhof ziehe ich das Foto aus der Tasche und streiche es glatt. Eine Wand, weiß und mittelmeerblau getüncht Wand, davor eine junge Frau, die sich mit der rechten Hand an eine blaue Holzlatte klammert. Soviel ist sicher. Christa Päffgen blickt über die linke, unters Kinn gezog...   Mehr

17. 04. 2015

Sonja Rudorf: sternschnuppen (The Mamas and the Papas)


Stars fading but I linger on dear, still craving your kiss. Ich erinnere. Ferien. Sonne. Schwimmbad. Limonade. Pommes frites. The mamas and the papas. And evelyn. Ihr kirschroter mund, der den liedtext synchron mit den lippen formte. Dieser mund, diese zeilen. Dream a little dream of me. Nichts le...   Mehr

17. 04. 2015

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 |
Beatlemania!
50 Jahre Beatles! Wir feiern mit einem sensationellen Bildband von Fans für Fans, mit Insider-Stories, fantastischen Fan-Fotos, Dokumenten und Faksimiles.

1. Auflage 2010, ca. 140 Seiten, mit über 100 Fotos, Dokumenten u. Faksimiles
ISBN: 978-3-7844-3221-2
19,95 EUR D / 20,60 EUR A / 34,50 CHF (UVP)
LangenMüller

Als sie noch live auftraten, wurden sie von ihren Fans in einem Maße verehrt, wie es keiner anderen Popgruppe je zuteil wurde. Der Kult um die vier Jungs aus Liverpool hält bis heute ununterbrochen an. Die Beatles haben die Musik revolutioniert und die Menschen begeistert. Die Beatles und ihre Fans – das ist ein seit damals andauerndes Liebesverhältnis, fast schon eine Weltanschauung. In diesem aufwändig und liebevoll gestalteten Album wird diese besondere Beziehung dokumentiert – mit vielen raren, zum Teil unveröffentlichten Fotos und Texten. Ein Buch von Fans für Fans.

Mit Texten von Horst Fascher, Lisa Fitz, Chuck Hermann, Jürgen Herrmann, Chris Howland, Klaus Kreuzeder, Gabriele Krone-Schmalz, Uschi Nerke, Abi Ofarim, Brian Parrish, Helmut Schmidt, Manfred Sexauer, Tony Sheridan, Pete York uvm.
Fotos von Bubi Heilemann, Werner Kohn, Ulrich Handl, Rainer Schwanke, Frank Seltier, Günter Zint u.a.